Drachenfest Drachenschmiede Göggingen 2012

Sonntag 22. April 2012 Göggingen

Drachenschmiede

Rund um Sigmaringen

 

Bemalter Drachen soll versteigert werden

Der Erlös des Drachenschmiede-Familienfestes am 22. April ist für die Radio7-Drachenkinder bestimmt

Bemalter Drachen soll versteigert werden

Bemalter Drachen soll versteigert werden

Göggingen / sz Zu einem Drachenfest lädt das Team der Drachenschmiede um Hermann Schweikart am Sonntag, 22. April, nach Göggingen ein. Von 11 bis 18 Uhr findet an der Drachenschmiede ein Erlebnis-tag für die ganze Familie statt.

Gemeinsam soll der Holzdrachen bemalt werden, der beim letzten Gemeinschaftsprojekt der JUKSIG (Jugendkunstschule Sigmaringen) und der Drachenschmiede von Kindern angefertigt wurde.

Der Drache wird in Karos aufgeteilt, jeder kann sich ein oder mehrere Karos für einen Euro erkaufen und sich dann kreativ mit Farben austoben. Der Erlös ist für die Radio7-Drachenkinder bestimmt. Der Drache soll nach Fertigstellung meistbietend versteigert werden. Als weitere Höhepunkte sind das Kasperletheater mit großer Bühne; die Jugendabteilung der Volkstanzgruppe Bittelschieß und ein Feuerspucker im Programm.

Für den großen Hunger gibt es Spareribs vom eigenen Holzofen der Drachenschmiede und rote Wurst vom Holzgrill. Für die Feinschmecker ist der Eismann zu empfehlen, der das Eis nach Wunsch direkt am Stand frisch zubereitet. So können Familien einen erlebnisreichen Tag verbringen und gleichzeitig die Drachenkinder unterstützen.

(Erschienen: 13.04.2012 19:00)

 

Link zu Radio 7 alle Drachenkinder Aktionen